Info

Jonas Borinski wurde 1984 geboren. Während des Studiums fing er an, sich mit der Videographie zu beschäftigen. Jonas geht in seinen Filmen einfühlsam und mit viel Liebe zum Detail vor, durch intensive Weiterbildungen schafft er es am Puls der Zeit zu bleiben. Sein Equipment und seine Nachbearbeitung sind auf den neuesten Stand. Im Jahre 2012 sprachen ihn zum ersten Mal Freunde an, ob er nicht auch einen Hochzeitsfilm machen könne. Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen. Es war ein aufregender, emotionaler und kurzweiliger Film der Hochzeit entstanden. Seitdem meistert Jonas das „storytelling“ in seinen Filmen und überzeugt dadurch seine Kunden vom modernen Hochzeitsfilm.